Reinders Corporation
Home Kartoffelsäcke

Kartoffelsäcke

Kartoffelsäcke sind eine Art Stoffsack, der für den Anbau von Kartoffeln verwendet wird. Die Säcke können mit Erde, Kompost und organischem Material gefüllt werden, das viel Stickstoff enthält.

Die Taschen gibt es in verschiedenen Größen, aber die gängigste Größe ist 60x90cm. Das Wichtigste an dieser Art von Beutel ist, dass er am Boden Löcher hat, damit das Wasser leicht abfließen kann. Dies hilft, Fäulnis zu vermeiden und verhindert, dass sich Schimmel auf den Kartoffeln bildet.

Ein Kartoffelsack ist eine tolle Möglichkeit, Kartoffeln anzubauen, denn er ist einfach, billig und erfordert nicht viel Arbeit von Ihnen!

Kontakt aufnehmen
Frank van Rooijen
Holen Sie sich weiteren Rat von unseren Experten

Unsere Referenzen

110+ Jahre Engagement, Unternehmertum und Innovation

Wir nehmen jede komplexe Herausforderung an, die von Weltklasse-Ingenieuren gelöst werden muss. Sind Sie neugierig, was wir tun? Werfen Sie einen Blick auf unsere Projekte.

Alle Projekte ansehen

Lebensmittelsicherheit

Unsere Beutel sind daher lebensmittelecht und werden unter sehr strengen hygienischen Bedingungen in unseren Produktionsstätten hergestellt. Kartoffelsäcke sind zu 100% recycelbar. Das bedeutet, dass der Abfall für eine andere Anwendung wiederverwendet werden kann.

Beratung anfordern

    Oder rufen Sie uns an